ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

Der Zweck der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen für den Produktverkauf (im Folgenden „Allgemeine Produktverkaufsbedingungen“) besteht darin, die Bedingungen für den Verkauf von Produkten (im Folgenden „Produkt(e)“ durch GAMES.FR (vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Grundkapital von 1.000.000 €, Handelsregister Lille Nr. B 339 702 870) auf der Website von www.nacongaming.com zu bestimmen, herausgegeben von NACON (vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Grundkapital von 10.000 €, Handelsregister Lille Nr. B 852 538 461), zugänglich unter www.nacongaming.com.

BEZEICHNUNG DES VERKÄUFERS

GAMES.FR mit einem Grundkapital von 1.000.000 €, eingetragen im Handelsregister unter der Nr. 339 702 870 – (Siret 33970287000041) – Firmensitz: CRT2, RUE DE LA VOYETTE, F-59818 LESQUIN, Telefon: +33 (0)3.20.90.72.30. Innergemeinschaftliche
USt-IdNr.: FR 44339702870. Die Firma GAMES.FR ist eine 100%ige Tochtergesellschaft von NACON.

Anwendungsbedingungen

Die vorliegenden allgemeinen Produktverkaufsbedingungen gelten für jede Bestellung, die aus der Ferne von einer natürlichen Person mit Rechtsfähigkeit, die in persönlicher Eigenschaft als Verbraucher handelt, direkt auf der Website aufgegeben wird, die unter folgender Adresse zugänglich ist: www.nacongaming.com . Zugriff auf die Website über Personalcomputer, Smartphone oder Tablet (im Folgenden zusammen die „Website“).

Anwendungsausschlüsse 

Die AVB sind nicht auf Angehörige eines Berufsstands anwendbar. Als Angehörige eines Berufsstands gilt jede natürliche oder juristische Person des öffentlichen oder privaten Rechts, die zu Zwecken handelt, die in den Bereich ihrer gewerblichen, industriellen, handwerklichen, freiberuflichen oder landwirtschaftlichen Tätigkeit fallen, auch wenn sie im Namen oder im Auftrag eines anderen Berufsstandsangehörigern handelt. Um ein berufsständisches Konto zu eröffnen, wenden Sie sich bitte an die berufsständische Verkaufsabteilung von NACON unter +49 (0) 2271 90 47 997.

AVB-Änderungen 

Diese AVB können jederzeit von NACON geändert werden. Es obliegt Ihnen, diese nachzulesen und ausdrücklich zu akzeptieren, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Die geltenden AVB sind diejenigen, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf der Website stehen und der E-Mail zur Bestätigung Ihrer Bestellung beigefügt sind. Jede auf der Website aufgegebene Bestellung setzt die vollständige, vorbehaltlose und bedingungslose Annahme der zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden AVB voraus.

PRODUKTBESTELLUNGEN AUF DER WEBSITE

Jede Bestellung eines oder mehrerer Produkte (im Folgenden als „Produkt(e)“ bezeichnet) setzt voraus, dass Sie über eine gültige Kreditkarte oder ein Paypal-Konto verfügen und die Lieferung zu Ihnen nach Hause ins französische Mutterland und in jedes genannte Land der Europäischen Union erfolgt.

Es werden nur Bestellungen berücksichtigt, für die Ihre Zahlungen und Daten zuvor von GAMES.FR bestätigt wurden.

  • Sie müssen über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen, die von einem Computer aus zugänglich ist.
  • Bei der Bestellung wählen Sie das oder die Produkte aus, die Sie bestellen möchten. Eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung wird online präsentiert. Sie können sie ändern oder akzeptieren, um Ihre Bestellung zu bestätigen.
  • Wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben, müssen Sie diese „Allgemeinen Produktverkaufsbedingungen“ zur Kenntnis nehmen, durchlesen und gegebenenfalls das Kästchen ankreuzen, um sie zu akzeptieren.
  • Sie erhalten dann eine Bestätigung Ihrer Bestellung an Ihre E-Mail-Adresse.

Die elektronischen Daten, die in dem von Ihnen ausgefüllten und bestätigten Bestellformular enthalten sind, haben Beweiskraft. GAMES.FR behält sich das Recht vor, diese Daten vor der Lieferung des/der Produkte(s) zu überprüfen.

PRODUKTPREISE

Der Preis der Produkte (ohne Versandkosten) ist der auf dem entsprechenden Produktblatt angegebene Preis, zugänglich auf der Website. NACON behält sich das Recht vor, den Preis seiner Produkte jederzeit in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung zu ändern.

Die von Ihnen bestellten Produkte werden Ihnen in Rechnung gestellt auf der Grundlage des zum Zeitpunkt der Bestätigung Ihrer Bestellung auf der Website geltenden Preises.

Es gilt der Preis, der auf der Zusammenfassung Ihrer Bestellung angegeben ist (angegeben auf der Bestätigungs-E-Mail).

Der Preis für das/die Produkt(e) ist bei Bestellung zu zahlen und wird in Euro angegeben, einschließlich aller Steuern und ohne Versandkosten.

Bei in Betracht kommenden Produkten umfasst der auf dem Produktblatt angegebene Preis den Betrag der Öko-Beteiligung.

Sie können die Höhe der für Ihre Bestellung geltenden Versandkosten sowie bei der Auswahl der Versandart Ihrer Bestellung einsehen.

Diese möglichen Kosten werden Ihnen während des Bestellungsablaufs angezeigt und am Ende der Bestellung zusätzlich zum Preis des/der ausgewählten Produkts/Produkte in Rechnung gestellt. Bei Berufsstandsangehörigen führt jeder Zahlungsverzug automatisch zur Anwendung eines Verzugszinses in Höhe des dreifachen gesetzlichen Zinssatzes.

Da weder GAMES.FR noch NACONGAMING.COM Lagerbestände vorhalten, garantiert das Legen eines Produkts oder eines Dienstes in den Warenkorb nicht die Verfügbarkeit des besagten Produkts sowie dessen Preis.

VERFÜGBARKEIT

Die Produkte sind verfügbar, solange sie auf der Website sichtbar sind und sofern nicht anders angegeben. Für den Fall, dass ein Produkt fehlt, werden Sie von GAMES.FR innerhalb von zweiundsiebzig (72) Arbeitsstunden ab dem Datum Ihrer Bestellung per E-Mail oder telefonisch kontaktiert.

Durch diese Kontaktaufnahme können Sie erfahren, in welchem Zeitrahmen das/die Produkt(e) geliefert werden könnten.

Im Falle der völligen Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts können Sie entweder die Erstattung des Preises Ihrer gesamten Bestellung, wenn dieser in Rechnung gestellt und vereinnahmt wurde, innerhalb einer maximalen Frist von dreißig (30) Tagen ab dem Zahlungsdatum oder den Ersatz durch ein Produkt mit einem vergleichbaren Preis verlangen.

LIEFERUNGEN

Lieferbedingungen

Die Bestellungen werden im französischen Mutterland und in den auf der Website www.nacongaming.com genannten Ländern an die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Adresse geliefert. Möglicherweise werden Sie bei der Lieferung der Bestellung aufgefordert, einen Identitätsnachweis vorzulegen, damit der Spediteur überprüfen kann, ob Ihre Identität mit der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung angegebenen übereinstimmt.

Falls die Bestellung nicht bestätigt wird, werden Sie entweder über die Stornierung Ihrer Bestellung oder über die Bitte um Vorlage zusätzlicher Belege informiert. Im letzteren Fall wird Ihre Bestellung ab dem Eingang dieser Belege und deren Bestätigung den Vorbereitungsablauf wieder aufnehmen.

Vorbehaltlich der Verfügbarkeit des Empfangs und der Bestätigung Ihrer Daten und der von GAMES.FR vorgeschlagenen Zahlungsmittel am Tag der Bestellung erfolgt die Lieferung Ihrer Bestellung spätestens an dem Datum, das auf der Seite der Wahl der Lieferart vor der endgültigen Bestätigung Ihrer Bestellung angegeben ist.

Bei Bestellungen, ausgegeben während arbeitsfreier Tage (Wochenende, gesetzlicher Feiertag oder arbeitsfreier Tag), werden die Lieferzeiten ab dem ersten folgenden Arbeitstag ermittelt.

Sie verfügen über eine Frist von vierundzwanzig (24) Stunden nach der Lieferung des/der Produkte(s), um der GAMES.FR-Verkaufshotline unter +49 (0) 2271 90 47 997 (Preis eines Ortsgesprächs von einem Festnetztelefon aus) oder per E-Mail unter assistance.nacon@games.fr jedes fehlende Element zu melden, damit GAMES.FR seine Rechte gegenüber dem ausgewählten Spediteur geltend machen kann. Nach Überprüfung durch GAMES.FR werden Sie innerhalb von fünf (5) Tagen über die Lieferzeit des fehlenden Elements informiert.

Beschädigt gelieferte Produkte

Nach Erhalt oder Abholung Ihrer Bestellung müssen Sie den Zustand des/der erhaltenen Pakets/Pakete überprüfen und jede Nichtübereinstimmung auf dem Lieferschein melden oder die Lieferung zurückweisen.

Wenn Sie nach der Annahme des Pakets feststellen, dass das/die bestellte(n) Produkt(e) beschädigt ist/sind, können Sie uns dies melden:

 spätestens innerhalb von drei (3) Kalendertagen nach Empfang Ihrer Bestellung.

ÜBERTRAGUNG VON EIGENTUM UND RISIKEN

Die Übertragung des Eigentums an dem/den bestellten Produkt(en) erfolgt vorbehaltlich der Vereinnahmung des effektiven und vollständigen Preises, sowohl des Hauptpreises als auch der Nebenkosten.

Die Nichtzahlung für das/die bestellte(n) Produkt(e) kann dazu führen, dass das/die Produkt(e) von GAMES.FR zurückgefordert werden.

Die Risiken (insbesondere Diebstahl, Verlust, Beschädigung) gehen mit Lieferung des/der Produkts/Produkte auf Sie über und es kann diesbezüglich keine Kaufpreiserstattung von GAMES.FR verlangt werden.

RÜCKTRITTSRECHT

Nach Art. L 221-18 des französischen Verbraucherschutzgesetzes verfügen Sie über ein Rücktrittsrecht (mit Ausnahme der in Art. L 221-28 des Gesetzes vorgesehenen Fälle), das innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab dem Tag nach dem Lieferdatum Ihrer Bestellung
(+ Zusatzfrist von 24 Std.) ausgeübt werden kann. Bei Bestellung mehrerer Produkte läuft die vierzehntägige Rücktrittsfrist ab dem Tag nach dem Empfangsdatum des letzten Produkts
(es gilt das Datum des Poststempels als Nachweis des Versanddatums). Wenn die Frist von vierzehn (14) Tagen an einem Samstag, Sonntag, gesetzlichen Feiertag oder arbeitsfreien Tag abläuft, wird sie bis zum ersten folgenden Arbeitstag verlängert.

Die vorgenannte Rücktrittsfrist gilt nicht für Produkte, die Veränderungen erfahren und deren gesundheitliche Unbedenklichkeit beeinträchtigen können, wie z. B. ätherische Öle in Form von Synergien oder reine ätherische Öle, wenn deren Behälter geöffnet wurden.

Rücktrittsmodalitäten

Um zurückzutreten, können Sie:

  • das formulaire-type de rétractation (nachstehend in Anhang 2 wiedergegeben) herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und per E-Mail an assistance.nacon@games.fr senden,
  • an NACON c/o GAMES.FR, 396 rue de la Voyette, CRT2 FRETIN, CS 90414- 59814 LESQUIN CEDEX, FRANKREICH, auf Normalpapier schreiben, um der Firma Ihre Rücktrittsabsicht mitzuteilen,
  • den Kundendienst kontaktieren (siehe vorstehende Adresse)

Auf jeden Fall muss das Rücktrittsschriftstück mindestens den Vor- und Nachnamen des Kunden, die bei der Bestellung angegebene E-Mail sowie die Bestellnummer und die Rechnung aufweisen.

PRODUKTRÜCKSENDUNG

Sie müssen das/die Produkt(e), das/die Gegenstand des Rücktritts ist/sind, unverzüglich und auf jeden Fall spätestens vierzehn (14) Tage nach dem Datum der Mitteilung Ihrer Rücktrittsentscheidung an den Verkäufer zurücksenden. Diese Frist gilt als eingehalten, wenn Sie das/die Produkt(e) vor Ablauf der Frist von vierzehn (14) Tagen zurücksenden.

Sie können den Umtausch des/der bestellten Produkte(s) an die seitens GAMES.FR unter der Telefonnummer +49 (0) 2271 90 47 997 (Preis eines Ortsgesprächs von einem Festnetztelefon aus) mitgeteilte Adresse oder die Kaufpreiserstattung beantragen.

Die Rücksendekosten gehen zu Lasten des Kunden.

Die Rücksendung der Produkte erfolgt unter Ihrer Verantwortung und auf Ihre Kosten. Jeglicher Schaden, der bei dieser Gelegenheit an dem/den Produkt(en) entsteht, hindert Sie daran, von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wir empfehlen Ihnen, eine Versicherung für die Rücksendung der in Betracht kommenden Produkte abzuschließen. Auch wenn eine solche Versicherung fakultativ ist, kann sie sich als nützlich erweisen, um Sie gegen möglichen Bruch, Verlust oder Diebstahl zu schützen.

Das (Die) Produkt(e), für das (die) eine Kaufpreiserstattung beantragt wird, muss (müssen) aus Sicherheitsgründen per Einschreiben zurückgesandt werden.

Die Rücksendung des/der Produkte(s) hat in der Originalverpackung und in gutem Zustand, mit allem möglichen Zubehör und der Dokumentation zu erfolgen. Das (Die) Produkt(e) muss (müssen) in einwandfreiem Zustand für den Wiederverkauf sein. Daher wird der Kaufpreis von Produkten, die unvollständig oder beschädigt sind als Folge einer Behandlung, die nicht notwendig ist, um ihre Art, ihre Eigenschaften und/oder ihr ordnungsgemäßes Funktionieren festzustellen, nicht erstattet.

Jede Bestellung, die unvollständig an die angegebene Adresse zurückgesandt wird und/oder in Ermangelung der Rücksendenummer des/der Produkte(s) und/oder die Rücksendung des/der Produkte(s) an eine andere als die von GAMES.FR mitgeteilte Adresse, wird nicht als Rücksendung behandelt und daher nicht erstattet.

ERSTATTUNGSBEDINGUNGEN

Falls Sie von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen, erhalten Sie die Erstattung innerhalb einer Frist von dreißig (30) Arbeitstagen nach dem Datum, an dem Sie Ihr Rücktrittsrecht ausgeübt haben. Gleichwohl kann GAMES.FR die Erstattung aufschieben, bis die Produkte tatsächlich in seinen Geschäftsräumen eingetroffen sind.

Es wird darauf hingewiesen, dass ein Produkt, das von einem Sonderangebot profitiert hat, zu dem Preis erstattet wird, den Sie tatsächlich gezahlt haben oder hätten zahlen müssen, wenn es die Bedingungen für die Inanspruchnahme des Vorteils nicht mehr erfüllt. Mit anderen Worten: Die Erstattung bezieht sich auf den von GAMES.FR in Rechnung gestellten und vereinnahmten Preis Ihrer Bestellung.

Lediglich die Rücksendekosten gehen zu Ihren Lasten, außer in dem Fall, dass Sie sich bei Nichtverfügbarkeit des/der Produkts(e) für ein Ersatzprodukt entschieden haben.

KONTAKT

Für jeden kommerziellen Aspekt steht Ihnen die E-Mail-Adresse assistance.nacon@games.fr (E-Mails werden bearbeitet, wenn sie in Französisch oder Englisch verfasst sind) sowie eine Telefonnummer zur Verfügung: +49 (0) 2271 90 47 997 (Preis eines Ortsgesprächs von einem Festnetztelefon in Frankreich). Diese Verkaufshotline bearbeitet nur Anrufe in französischer Sprache. Die Öffnungszeiten unserer Verkaufsabteilung sind Montag bis Freitag von
9 bis 17 Uhr. An Wochenenden und Feiertagen ist die Abteilung weder per E-Mail noch per Telefon erreichbar.

PRODUKTGARANTIEN

Alle Produkte profitieren von gesetzlichen Garantien und möglicherweise einer Herstellergarantie. In diesem Fall informieren Sie sich bitte anhand der Bedienungsanleitung Ihres Produkts über diese Garantien und ziehen Sie die Fragen/Antworten auf unserer Website www.nacongaming.com (Abschnitt Support) zurate, bevor Sie sich an unseren technischen Service wenden. Letzterer befasst sich nicht mit Problemen im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung, sondern nur mit technischen Mängeln Ihres elektronischen Produkts.

GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNGSPFLICHTEN

Wenn Sie eine Fehlfunktion Ihres Produkts feststellen, können Sie uns über das Formular auf der Website www.nacongaming.com oder telefonisch unter der Nummer 
+49 (0) 2271 90 47 997 (Anruf ohne Aufpreis) von Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr außer an Feiertagen und nur dann kontaktieren, wenn Sie sich im französischen Mutterland befinden. Wenn es sich bei der Panne um eine Panne im Rahmen der Garantie zu handeln scheint, tauschen wir Ihr Produkt nach Erhalt des defekten Produkts um. Dazu müssen Sie das von unserem technischen Dienst angegebene Verfahren befolgen. Nach Erhalt Ihres Produkts wird von unseren Beratern eine Diagnose erstellt. Wenn bestätigt wird, dass die Panne durch die oben genannten Garantien gedeckt ist, schicken wir Ihnen ein neues Produkt zu Ihnen nach Hause ins französische Mutterland.

Wir verpflichten uns somit, ein identisches oder höherwertiges Produkt an Sie zurückzusenden.

Wenn sich nach der Diagnose herausstellt, dass die Panne nicht durch die oben genannten Garantien gedeckt ist, senden wir Ihr Originalprodukt an Sie zurück, wenn Sie uns dies während eines Informationsaustausches per E-Mail bestätigen, wobei die Rücksendekosten zu Ihren Lasten gehen.

In allen Fällen obliegt es Ihnen, den Kaufbeleg aufzubewahren, um in den Genuss der Garantie zu kommen. Sie müssen ihn bei jeglicher Korrespondenz mit unserem technischen Dienst vorlegen.

Es wird darauf hingewiesen, dass im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistungspflicht:

  • der Verbraucher von einem Zeitraum von zwei Jahren ab Lieferung der Ware profitiert, um gegenüber seinem Verkäufer tätig zu werden,
  • der Verbraucher zwischen Reparatur oder Ersatz des Gutes wählen kann, vorbehaltlich des in Artikel L 217-9 des Verbraucherschutzgesetzes vorgesehenen Kostenrahmens,
  • der Verbraucher von der Pflicht befreit ist, während sechs Monaten nach Lieferung des Gutes das Vorliegen der Vertragswidrigkeit des Gutes nachzuweisen. Dieser Zeitraum wird ab dem 18. März 2016 auf 24 Monate verlängert, außer für Gebrauchtgegenstände.

Die gesetzliche Gewährleistungspflicht gilt unabhängig von jeder kommerziellen Garantie, die Ihr Eigentum abdecken könnte. Es sei daran erinnert, dass der Verbraucher entscheiden kann, die Garantie für verborgene Mängel der verkauften Sache im Sinne von Art. 1641 des frz. Zivilgesetzbuchs in Anspruch zu nehmen, und er in diesem Fall nach Art. 1644 des Zivilgesetzbuchs zwischen der Rückgängigmachung des Kaufvertrags oder einer Minderung des Kaufpreises wählen kann.

HERSTELLERGARANTIEN

Herstellergarantien schließen weder die gesetzliche Gewährleistungspflicht noch die am Ende dieses Artikels wiedergegebene Garantie für verborgene Mängel aus.

Die kommerziellen und Herstellergarantien gelten für den normalen Gebrauch des/der Produkte(s) und decken insbesondere nicht:

  • Schäden, deren Ursache außerhalb des Produkts liegt: Fahrlässigkeit, unsachgemäßer Gebrauch, Schock oder Sturz, schlechte Verbindung, Auswirkungen elektrischer Stromstöße, unzureichender Schutz gegen Feuchtigkeit, Hitze oder Frost, Blitzschlag, Wasserschäden, Änderungen, Reparaturen oder deren Versuche durch eine nicht von NACON autorisierte Person und allgemeine Schäden jeglicher Art, deren Ursprung nach der Lieferung liegt,
  • Schäden, die der Nutzer infolge einer Fehlfunktion des Produkts/der Produkte erleidet, insbesondere Betriebsverluste, kommerzielle, finanzielle oder moralische Schäden,
  • Verlust, Diebstahl oder Bruch des/der Produkte(s).

DATENSCHUTZ

Bei der Nutzung unserer Online-Bestelldienste können wir personenbezogene Daten über Sie sammeln.

Personenbezogene Daten werden in Übereinstimmung mit der Richtlinie der personenbezogenen Kundendaten verarbeitet, die in der „Datenschutzrichtlinie“ unten auf der Website nacongaming.com verfügbar ist.

Nach Art. 34 des französischen Datenschutzgesetzes („Informatique et Libertés“) vom
06. Januar 1978 und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist, haben Sie während der gesamten Aufbewahrungsfrist jederzeit das Recht auf Zugang, Berichtigung, teilweise oder vollständige Löschung der Sie betreffenden Daten. Sie können sich auch der Verarbeitung Ihrer personenbezogene Daten widersetzen und deren Beschränkung oder Übertragbarkeit beantragen, sofern dies möglich ist. Schließlich können Sie NACON Anweisungen bezüglich der Nutzung Ihrer Daten nach Ihrem Tod erteilen. Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie einen Antrag an privacy@nacongaming.com senden. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der CNIL (französische Datenschutzbehörde) oder bei jeder zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Die vorliegenden Allgemeinen Produktverkaufsbedingungen unterliegen französischem Recht. Im Falle eines Rechtsstreits über die Auslegung oder Erfüllung der vorliegenden Bedingungen ist ausschließlich das Handelsgericht Paris zuständig, mit Ausnahme von Streitigkeiten mit Nichtkaufleuten, für die die gesetzlichen Zuständigkeitsregeln gelten.

 

Anhang 1: Artikel über die gesetzliche Gewährleistungspflicht und die Gewährleistung für verborgene Mängel

Anhang 2 : Rücktrittsformular